Eigenbetriebssatzung

In der  Eigenbetriebssatzung sind die Aufgaben und Bereiche der Schweriner Abwasserentsorgung als Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Schwerin sowie die Befugnisse der Werkleitung und des Werkausschusses festgelegt.

Die aktuelle Satzung gilt in der Fassung der 2. Änderungssatzung, veröffentlicht am 07.07.2020

► Lesefassung aktuell [Externer Link]